Ihr Partner in Sachen Gesundheit

Unsere Praxis

Die Praxis ist mit hochwertigen Behandlungsliegen in den Einzelbehandlungsräumen ausgestattet und verfügt über einen großen medizinischen Trainingsbereich.

Zum Umziehen stehen separate Umkleideräume mit Schließfächern zur Verfügung und unsere Anmeldung plant den Ablauf ihrer Therapie jeweils von Mo. - Fr. in der Zeit von 9:00h - 13:00h. 

Neben den allgemeinen physiotherapeutischen Behandlungstechniken zeichnet sich unser Therapeuten-Team durch zahlreiche Zusatzqualifikationen aus, die in den jeweiligen Therapiekonzepten zum Einsatz kommen.

Hierzu gehören: 

Manuelle Therapie - gezielte Mobilisation der Gelenke zur Wiederherstellung der Beweglichkeit nach Operationen und bei Bewegungsstörungen der Wirbelsäule .

KG-Gerät - funktionelles medizinisches Training nach Operationen und bei Wirbelsäulenerkrankungen zur Mobilisation, Kräftigung und koordinativen StabilisationDer medizinische Trainingsbereich ist mit umfangreichen Trainingsgeräten ausgestattet und wird durch speziell ausgebildete Therapeuten betreut, um auch hier ein optimales Therapie-Ergebnis zu erzielen.

Manuelle Lymphdrainage - Bei Verletzungen oder bei Operationen werden Zellen geschädigt und es treten Eiweißstoffe ins Zwischengewebe aus, was zu Gewebsschwellungen führt. Durch die Lymphdrainage wird das Lymphsystem stimuliert und sorgt so für den Abtransport von eiweißreicher Lymphflüssigkeit. Diese Maßnahme entlastet das Gewebe und wirkt schmerzlindern und abschwellend.

CMD Behandlungen - spezielle Kiefergelenksbehandlungen bei schmerzhaften Funktionsstörungen der Kiefergelenke - Verordnung über die Zahnärzte.

Faszientherapie (FDM)- sehr effektive, schmerzhafte Behandlungstechnik zum Lösen von Verklebungen und Behandlung von Triggerpunkten - Keine Kassenleistung -

Wir haben einen hohen Anspruch an uns und sind Spezialisten auf unserem Gebiet ohne dabei den Blick fürs Ganze zu verlieren. Überzeugen Sie sich selbst.


 

 


 

 


 


 


 


 

Anruf
Karte
Infos